Unsere Preisliste

Herstellung, Betrieb und fortlaufender Support einer Internetseite kosten Geld. Deshalb kann hier nicht jede Dienstleistung kostenlos bereit gestellt werden.

Es gibt viele ähnliche, vor allem religiös orientierte Angebote, hinter denen in aller Regel Kirchen stehen. Einige Seiten werden auch von Verbänden, Körperschaften oder Berufsverbänden betrieben.
All das ist hier nicht gegeben; dies ist ein unabhängiges Angebot!

Preisliste (Stand: 31.11.2012)



Nachruf für eine
/n Verstorbene/n

Der von Ihnen in Auftrag gegebene Nachruf für eine verstorbene Person ist kostenlos.
Wir erwarten allerdings von Ihnen eine kleine Spende (ab 10 Euro aufwärts) an die:

Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz - zur Förderung von ambulanten, teilstationären und stationären Hospizen und Palliativmedizin e. V.
Am Weiherhof 23, 52382 Niederzier
Tel. +49 2428-802937 || FAX +49 2428-802892
Mail: bag.hospiz(at)hospiz.net
Internet: www.hospiz.net

Spendenkonto der Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz

Bank für Sozialwirtschaft
- Konto 8 340 000
- BLZ 370 205 00

Senden Sie uns die notwendigen Daten, wir fertigen den Nachruf und Sie entscheiden selbst, was er Ihnen wert ist und welchen Betrag Sie spenden.
(Bitte nur direkt an die Hospizstiftung!!!)



Der eigene Nachruf

Wir entwerfen nach Ihren Vorgaben Ihren eigenen Nachruf und stellen ihn ins Internet. Erst nach Ihrem Tod wird der Nachruf frei geschaltet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Dieser Service kostet einmal 100 Euro. Es entstehen keine Folgekosten.

Ihr eigener Nachruf macht uns erheblich mehr Arbeit und wir müssen nachhalten, wann er ins Netz gestellt werden soll, deshalb gilt hier der Festpreis.

Gewerbliche Einträge

>>> TrauerrednerInnen und TrauerbegleiterInnen zahlen für ihren Eintrag mit Foto, kurzem Text, Adresse etc. einmal 40 Euro
>>> Trauermusiker zahlen für ihren Eintrag mit Foto, kurzem Text, Adresse etc. einmal 40 Euro
>>> Sollten Sie mit Werbebannern für eine Dienstleistung oder ein Produkt werben wollen, senden Sie uns bitte eine Anfrage.


Bitte beachten Sie auch unserer umfangreiche Literaturliste.